Adventstürchen 15

In der Muße scheint das Glück zu liegen. Es gehört denen, die sich selber genügen.

— Aristoteles (384 - 322 v. Chr.), griechischer Philosoph, Schüler Platos, Lehrer Alexanders des Großen von Makedonien

Hirschhausens Erkenntnisse sind nicht allesamt neu – aber allesamt wert, in einem guten Kabarettprogramm thematisiert zu werden. Man wird an einigen Stellen herzhaft lachen, während man an anderen ein bisschen ins Grübeln kommt. Dabei gibt Hirschhausen auch einige wissenschaftliche/ biologische Erklärungen, die aufschlussreich sind. Seine Beiträge fühlen sich ein bisschen an wie ein Urlaubstag am Meer – das Hören entspannt, hilft, den Kopf frei zu kriegen, man tut sich was Gutes und kann den Alltag vergessen.

 

Gib und vergib Von Herzen gern, das ist des Glückes Keim und Kern.

Das könnte Dich auch interessieren …